Neueste Reviews:
Xak: The Art of Visual Stage
Review Title Bild
Star Ocean
Review Title Bild
Harley's Humongous Adventure
Review Title Bild
Mystic Quest Legend / Final Fantasy Mystic Quest / Final Fantasy USA: Mystic Quest
Review Title Bild
Goof Troop
Review Title Bild

snes-forum | snesgames Banner

Alle # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Zombies

Diskussion in Forum: Hier Klicken
Reviewautor: Webmaster
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Ingame Screenshot
Genre: Action
Größe: 8 MBit
Vertrieben von: Konami
Entwickler: LucasArts
Spieler: 2
Level: 55
Schwierigkeitsgrade: 1
Features: Passwortsystem

Das Spiel:

Dieses Spiel sieht man aus der Vogelperspektive, ähnlich wie Young Merlin. Jedoch handelt es sich bei Zombies um ein 'Actionspiel'. Das Ziel eines jeden Levels ist, die Nachbarn zu retten, indem man sie 'einsammelt'. Dabei kämpft man gegen Zombies, Mörderpuppen, Aliens oder Wehrw&aouml;fe. Zur Wehr setzt man sich mit verschiedenen Waffen, wobei manche Gegner auf die eine Waffe empfindlicher reagieren als die anderen Gegner. Sollte ein Nachbar von einem Gegner getötet werden, fehlt dieser Nachbar im nächsten Level. Dann kann es schon einmal geschehen, daß man von den ursprünglich 10 Nachbarn nur noch einen z uretten hat. Das hört sich einfach an, jedoch ist dieser eine Nachbar im letzten Eck' versteckt, und wird auf jeden Fall von einem Endgegner bewacht, sollte es in dem jeweiligen Level überhaupt einen geben. Hat man Probleme die nachbarn zu finden, kann man auch einen Radar aktivieren. Alle vier Level gibt es ein Passwort, was sich als sehr problematisch erweist. (Ich bin im Spiel stecken geblieben, da ich nie genug Waffen einsammeln kann um den Endgegner zu zerstören. Also verrecke ich beim Endgegner oder mir geht die Munition aus, was dann auch wieder zur Folge hat, daß ich ins Gras beiße) Waffen bekommt man aus Mülltonnen, Schränken oder Truhen. Oft liegen sie auch einfach auf dem Boden herum. Um die Nachbarn, die hinter verschlossenen Türen sind zu retten, muß man Schlüssel sammeln, weil die Panzerfaus auch nicht unendlich Munition hat. Im Original hat der Axtschwinger im Lumberjack-Level eine Kettensäge. Danke BPjS. Danke, daß ich in den Genuß einer speziellen Version kommen durfte. Aber warum fühle ich mich nur so verarscht, bei diesem Gedanken. Vielleicht liegt es daran, daß es sich hier um Zensur handelte... Thanx!

Nun aber wieder zurück zum Spiel. Wegen diesem unbesiegbaren Endgegner, habe ich den Spaß an diesem Spiel verloren. (Das ist der Spinnenendgegner, der mit Spinnweben schießt, die man mit dem Pflanzenvernichtungsmittel zerstören muß) Die Zeitschrift Videogames, hat diesem Spiel, wenn ich mich richtig entsinne, 78% Spielspaß gegeben. Meiner Meinung nach zu viel. Ein Muß in jeder Sammlung ist dieses Spiel bestimmt nicht. Das beste an diesem Game ist sicherlich die Musik. Aber auch die ist nicht so gut, daß man sagen könnte, daß dieses Spiel eine Meisterleistung ist. An manchen stellen wird das Spiel auch unfair. Besonders bei den Endgegnern. Neinnein. Dieses Spiel braucht man nicht in seiner Sammlung.

Ein paar nette Einfälle und einfaches Gameplay machen noch lange keinen Top-Titel. Na ja. Pffft. *Schulterzuck* Es ist ein schmaler Grat zwischen einem schlechtem Spiel und einem Top-Titel. Die Video Games kann Zombies noch so sehr 78% Spielspaß gegeben haben... Wer's hat braucht nicht von der Brücke springen, aber eine Empfehlung spreche ich nicht aus.

Spielmodi, Besonderheiten und Powerups:

Man muß nicht alleine in den Kampf ziehen, sondern kann einen Kumpel mitnehmen. Man spielt dann eben zu zweit auf dem gleichen Bildschirm. Besonders an diesem Spiel sind die vielen Waffen (Coladosen, Wasserspritzpistole, Tomaten, Teller, Football, Eiscream, Panzerfaust und noch ein paar mehr.) Die meisten Waffen sind aber entweder riskant nah am Gegner einzusetzen oder recht wirkungslos. Dann gibt es noch viele Items, wobei der Trunk, der den Spieler in ein Monster verwandelt das coolste Item ist. Mit den Turnschuhen kann man schneller laufen, der Medizinkasten frischt die Energie wieder auf und die Clowns lenken den Gegner ab. Mit etwas Glück kommt man auch in ein Bonuslevel.

Grafik: 7
Sound: 7
Musik: 7
Gameplay: 8
Dauerspaß: 7
Gesamtwertung 7